Matthias Stoffels

studierte Schulmusik und Germanistik an der Universität der Künste Berlin sowie Chordirigieren an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ Berlin. Er bildete sich in internationalen Meisterkursen u.a. bei Eric Ericson, Simon Halsey, Michael Gläser und Hans-Christoph Rademann fort und arbeitete mit dem Rundfunkchor Berlin, dem Chor des Bayerischen Rundfunks sowie dem Groot Omroepkoor und dem Nederlands Kamerkoor. Er ist künstlerischer Leiter des ensemberlino vocale, zudem Professor für Musik/ Musikwissenschaft an der Hochschule für angewandte Wissenschaften München und unterrichtet Chordirigieren an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“.

Mehr Infos